Für Ihre Sicherheit
machen wir uns stark.

Seit 1995

Berufsbekleidung Kanalarbeiter Siegen

Berufsbekleidung Kanalarbeiter Siegen | Watt- und Kanalarbeiter sind bei ihrer täglichen Arbeit unterschiedlichsten Gefahren und Risiken ausgesetzt. Neben Vergiftungs- oder Erstickungsgefahren können die Arbeiter stürzen, stolpern oder abrutschen. Zudem besteht eine Infektionsgefahr aufgrund von Viren, Bakterien und Parasiten.

Die Arbeit im öffentlichen Straßenverkehr ist generell als gefährlich anzusehen, da ein ausreichender Abstand zur Baustelle in engen Straßen und Gassen nur schwer einzuhalten ist. Mögliche Arbeitsunfälle sind daher dauerhaft präsent und sollten so gut wie nur möglich vermieden werden. Neben speziellen technischen Hilfsmitteln und der Automatisierung schützt insbesondere die richtige Berufsbekleidung für Watt- und Kanalarbeiter die jeweiligen Personen. 

DER RICHTIGE SCHUTZ

- MIT Berufsbekleidung Kanalarbeiter Siegen -

Unsere Mission ist es, unsere Kunden und deren Mitarbeiter vor den Gefahren des täglichen Arbeitslebens bestmöglich zu schützen. Deshalb rüsten wir Unternehmen in ganz Deutschland mit hochwertiger Arbeitsschutzbekleidung aus, die sich durch Qualität, Funktionalität und Tragekomfort auszeichnet. Dabei überlassen wir nichts dem Zufall: Jedes Produkt wird individuell auf die Anforderungen des jeweiligen Einsatzortes angepasst.
Um höchste Qualitätsstandards gewährleisten zu können, arbeiten wir ausschließlich mit namhaften Markenherstellern zusammen, die sich durch Innovationskraft und fachliche Kompetenz hervortun. Zudem bieten wir Ihnen eine umfassende Beratung bei allen Fragen rund um Ihre Arbeitsschutzbekleidung an. So stellen wir sicher, dass Ihre Mitarbeiter hervorragend für die täglichen Aufgaben am Arbeitsplatz gerüstet sind – und zwar von Kopf bis Fuß. Falls Sie kurzfristige Unterstützung benötigen, lassen wir Sie ebenfalls nicht im Stich: Dank unseres schnellen Lieferservices können wir Sie zügig mit den benötigten Artikeln versorgen. 
Berufsbekleidung für Watt- und Kanalarbeiter

Berufsbekleidung Kanalarbeiter Siegen

Berufsbekleidung Kanalarbeiter Siegen

Optimale Berufsbekleidung Kanalarbeiter Siegen

Durch eine optimale Berufskleidung können Watt- und Kanalarbeiter vor den Gefahren des Alltags weitestgehend geschützt werden. Insbesondere bei Arbeiten im Straßenverkehr sind Warnwesten und andere reflektierende Kleidungsstücke in knalligen Farben von hoher Bedeutung. Autofahrer können die Arbeiter schneller erfassen und das Risiko für einen Unfall sinkt.

Watt- und Kanalarbeiter müssen bei Einstiegsarbeiten oftmals feuchte Leitern absteigen, bei welchen eine erhöhte Gefahr des Abrutschens besteht. Rutschfestes Schuhwerk kann für die Arbeiter daher wichtig sein. Um herunterfallende Steine oder anderes abzuwehren, wird zudem ein Sicherheitshelm empfohlen. Dieser schützt den Kopf des Arbeiters ebenfalls bei einem Sturz.

In Kanalisationen besteht mitunter aufgrund von Ratten ein hohes Infektionsrisiko. Die gesetzlichen Regelungen weisen eine Reihe von Arbeits- und Gesundheitsschutzmaßnahmen auf. Hierzu gehört auch ein entsprechender Schutz der Atemwege.

Die getragene Kleidung sollte nach der Arbeit immer ausreichend desinfiziert werden. Diese chemische Belastung stellt hohe Anforderungen an das Material der jeweiligen Berufsbekleidung. Wir beraten Sie gerne rund um das Thema Berufsbekleidung für Watt- und Kanalarbeiter, sodass auch Sie Ihren Arbeitsalltag sicher gestalten können.

PFLEGETIPPS für Berufsbekleidung Kanalarbeiter Siegen

Um so lange wie möglich von der passenden und meist individuellen Berufsbekleidung profitieren zu können, kommt es auf die richtige Pflege der einzelnen Kleidungsstücke an. Durch eine regelmäßige Reinigung und Pflege können zudem die Trageeigenschaften sowie die Funktionalität der Kleidung lange gewährleistet werden. Zudem sollte Arbeitsbekleidung nach Möglichkeit immer eine saubere Optik haben und hygienisch sein.

An den einzelnen Kleidungsstücken finden sich Sew-In-Labels, welche neben der Materialzusammensetzung die Pflegeanweisung des Herstellers aufgedruckt haben. Diese gibt Auskunft darüber, ob das Kleidungsstück gewaschen, gebügelt oder in den Trockner gegeben werden darf. Zudem ist die maximale Temperatur für einen Waschgang und die Angabe zu einer professionellen Reinigung aufgedruckt. Diese Pflegesymbole sind grundsätzlich zu beachten.

Wer in medizinischen Bereichen arbeitet, hat meist weiße Kleidung und kann diese in die Kochwäsche geben. Dort werden Bakterien abgetötet und die Arbeitskleidung bleibt hygienisch. Ähnlich verhält es sich bei der Kleidung eines Kochs oder anderem Küchenpersonal. Wenn die weiße Arbeitskleidung nach einer Weile vergraut, kann sie vor dem Waschgang in Chlorbleibe eingeweicht werden. Nach dem Waschen sind die Fasern wieder strahlend weiß und sauber.

Kommt die Kleidung im medizinischen Bereich mit Körperflüssigkeiten in Kontakt, so ist sie einer thermischen oder chemothermischen Reinigung zu unterziehen. Imprägnierte Arbeitskleidung sollte generell in eine professionelle Reinigung gegeben werden. Dabei ist sicherzustellen, dass die Imprägnierung nach der Reinigung aufgefrischt wird.

Berufsbekleidung Kanalarbeiter Siegen

Scroll to Top
× Wie kann ich dir helfen?