Für Ihre Sicherheit
machen wir uns stark.

Seit 1995

Arbeitsschutzkleidung

Mit praktischer, bequemer und funktionaler Arbeitskleidung sollen unsere Kunden sowie deren Mitarbeiter optimal im täglichen Arbeitsleben geschützt sein. Viele Arbeitsplätze sind mit Risiken und Gefahren verbunden, welcher sich die Mitarbeiter täglich aussetzen. Um für ausreichend Sicherheit zu sorgen, bieten wir moderne Arbeitskleidung, welche durch eine hohe Qualität, Funktionalität sowie durch Tragekomfort überzeugt. Die Funktionalität der Arbeitskleidung sollte regelmäßig überprüft werden, um einen umfassenden Schutz garantieren zu können. Wir statten Sie mit Produkten aus, welche aufgrund der sehr guten Qualität sowie der hochwertigen Verarbeitung eine hohe Lebensdauer haben.

Die Zeiten, in denen Arbeitsschutzkleidung lediglich zum Abhalten von Dreck und Staub getragen wurde, sind längst vorüber. Die passende Berufsmode ist mittlerweile vielmehr ein emotionales Thema, bei welchem ein Wohlfühlcharakter entstehen sollte. Eine optimale Passform sowie ein hoher Tragekomfort der Berufsbekleidung gestalten den Arbeitsalltag um ein Vielfaches angenehmer. Die Arbeitsschutzbekleidung ist in vielen Branchen längst ein Pflichtteil der Ausstattung geworden. Sie dient in erster Linie dazu, das jeweilige Risiko von Arbeitsunfällen und Verletzungen zu reduzieren.

Aus rechtlicher Sicht existiert nach dem Arbeitsschutzgesetz eine Reihe von Vorgaben zu Arbeitsschutzbekleidung, an welche sich die Arbeitgeber halten müssen. Diese sind in verschiedenen DIN-EN und EU-Richtlinien festgehalten. Zudem gibt es Vorschriften von Berufsgenossenschaften, welche sich auf die jeweiligen Betriebe beziehen. Wir beraten Sie gerne ausführlich und finden die optimalen Produkte für Ihre Belegschaft. Gemeinsam schaffen wir ein sicheres Umfeld für Sie und Ihre Mitarbeiter, um die individuellen Ziele ohne Komplikationen zu erreichen.

Arbeitsschutzbekleidung

Vielfältige Arbeitsschutzkleidung

Jeder Beruf ist anders – ebenso unterschiedlich muss daher auch die Arbeitsschutzkleidung sein. Je nach Gefahren, Risiken oder Kontaktstellen muss die Kleidung individuelle Eigenschaften aufweisen. Während in einigen Betrieben Arbeitshosen und Jacken in Signalfarben und Reflektoren benötigt werden, sorgen in anderen Bereichen Arbeitsschuhe, Helme oder Schutzbrillen für ausreichende Sicherheit. Insbesondere der Gehör- und Augenschutz spielt in vielen Betrieben eine wichtige Rolle. In der Regel erhält jeder Arbeitnehmer seine eigene Arbeitskleidung, welche er nutzen und auch pflegen muss.

Unter einer gängigen Arbeitsschutzkleidung sind Arbeitshandschuhe, eine Arbeitshose, eine Arbeitsjacke sowie Arbeitsschuhe zu verstehen. Diese haben unterschiedliche Aspekte, welche zwingend beachtet werden müssen. Verschiedene Formen, Materialien und Ausstattungen haben jeweils einen individuellen Einfluss auf den späteren Schutz. Daher müssen die einzelnen Bekleidungsstücke auch optimal aufeinander abgestimmt sein, um keine Sicherheitslücken oder ein Risiko zu hinterlassen.

Entdecken Sie unser umfangreiches und hochwertiges Sortiment an Arbeitsbekleidung. Von der Warnschutzkleidung mit Reflektoren bis hin zu schnittfester Forstkleidung – wir bieten ein umfangreiches Sortiment für jeden Einsatzbereich.

Spezifische Informationen zur Arbeitsschutzkleidung

Je nachdem, welche Tätigkeit ein Arbeitnehmer ausübt, kann er unterschiedlichen Gefahrenquellen und Risiken ausgesetzt sein. Um optimalen Schutz zu gewährleisten, muss eine Kombination aus Arbeitsschutzbekleidungsstücken zum Einsatz kommen.

Die Schutzbekleidung eines Arbeitnehmers beginnt mit einer Arbeitsjacke zum Schutz des Oberkörpers. Dabei gibt es mehrere Jacken, welche dem Arbeitsschutz dienen. Die wichtigsten Kleidungsstücke sind die Sicherheitsjacke, die Schnittschutzjacke sowie die Schutzjacke. Die Sicherheitsjacke verfügt über eine markante Warnschutzfunktion, welche sich durch den Einsatz von Signalfarben und Reflektoren bemerkbar macht. Insbesondere wenn Arbeitnehmer in der Dämmerung oder Dunkelheit arbeiten, können sie leicht übersehen werden. Bei Tätigkeiten in der Nähe einer Straße oder einer anderen Gefahrenzone ist eine Sicherheitsjacke mit reflektierenden Farben zwingend erforderlich. Eine Schnittschutzjacke wird insbesondere in den Bereichen der Forstarbeit eingesetzt. Beim Umgang mit Kettensägen oder anderen Maschinen ist eine Jacke mit ausreichend Schnittschutz daher notwendig. Die Schutzjacke verfügt ebenfalls über einen Schnittschutz, welcher sich im Hinblick auf Anzahl und Position von der Schnittschutzjacke unterscheidet.

Ein wesentlicher Teil der täglichen Arbeit wird mit den Händen verrichtet. Daher sollten diese entsprechend geschützt werden. Hat ein Arbeitnehmer Kontakt zu Maschinen, Keimen oder anderen Gefahrenquellen, sind daher angemessene Arbeitshandschuhe zu tragen. Arbeitshandschuhe gibt es in den unterschiedlichsten Varianten, je nach Art der Tätigkeit. Ob mit Schnittschutz, einem Wärme- oder Kälteschutz – für jede individuelle Anforderung gibt es den passenden Handschuh.

Neben den Händen sind auch die Füße eines Arbeitnehmers ständigen Gefahren ausgesetzt. Ob herausstehende Nägel, herunterfallendes Werkzeug oder Stoßverletzungen. Arbeitsschuhe bewahren den Träger vor schweren Verletzungen im Bereich des Knöchels bzw. Fußes.

In den meisten Berufen wird zudem eine Arbeitsschutzhose benutzt, welche ebenfalls gewisse Sicherheitsstandards erfüllen muss. Neben ausreichend Taschen für das Werkzeug sollte die Arbeitsschutzhose einige wichtige Eigenschaften besitzen. Zunächst hat das Material einen sehr großen Einfluss auf die spätere Schutzwirkung. Bei einer schnittfesten Ausrüstung wird daher in der Regel eine andere Materialzusammensetzung gewählt als bei einer Arbeitshose mit Thermo-Eigenschaften.

Neben dem Material ist zudem die Dichte der gewebten Garne zu beachten. Insbesondere schnittfestes Gewebe verfügt über eine hohe Dichte und teilweise doppellagige Kettfäden. Schwachstellen für Arbeitsschutzhosen bestehen am häufigsten in den Nähten, den Reißverschlüssen und den Taschenverschlüssen. Unsere Produkte weisen einen hohen Qualitätsstandard auf, um Luftlöcher sicher zu verschließen. Reißverschlüsse sind sowohl wasserdicht als auch sicher vor Kälte. Taschenverschlüsse und Eingriffe werden so gesichert, dass sie ebenfalls keine Gefahrenquelle mehr darstellen.

Eine sehr gute Passgenauigkeit der Arbeitskleidung ist von hoher Bedeutung, um Reibungen oder undichte Stellen zu vermeiden. Würde ein Kleidungsstück während der Arbeit verrutschen, könnte dies schlimme Folge für den jeweiligen Arbeitnehmer haben. Daher ist neben der eigentlichen Passform immer auf eine korrekte Verwendung zu achten. Der Arbeitgeber hat eine entsprechende Einweisung der korrekten Anwendung zur Verfügung zu stellen. Um sich täglich in der Schutzkleidung wohlzufühlen, müssen die einzelnen Kleidungsstücke zudem einen hohen Tragekomfort aufweisen. Dieser wird durch ausgewählte Materialien und eine hochwertige Verarbeitung sichergestellt.

Pflichten des Arbeitgebers im Hinblick auf Arbeitsschutzkleidung

Die Schutzbekleidung für Arbeitnehmer hat einen wesentlichen Zweck: Sie soll den Körper des Arbeitnehmers vor wesentlichen Verletzungen oder körperlichen Bedrohungen schützen. Die Gesundheit soll am Arbeitsplatz langfristig bewahrt werden. Sollte die Schutzkleidung für einen bestimmten Beruf gesetzlich vorgeschrieben sein, so hat der Arbeitgeber sämtliche anfallenden Kosten für diese Bekleidung zu übernehmen. Für den Arbeitnehmer besteht keine Pflicht, sich an diesen Kosten zu beteiligen. Sollte ein Geschäftsführer den Kauf bzw. die Zahlung der Schutzkleidung verweigern, begeht er eine Ordnungswidrigkeit und riskiert eine Klage.

Neben der Bereitstellung dieser Schutzkleidung bedarf es zudem einer ausführlichen Einweisung zur korrekten Nutzung, Reinigung und Instandhaltung, um die Sicherheit sowie die Funktionalität langfristig gewährleisten zu können.

Bei Fragen rund um die passende Schutzkleidung beraten wir Sie umfassen und zielführend. Auf diese Weise können wir sicherstellen, dass sämtliche Anforderungen an die Arbeitskleidung Ihrer Mitarbeiter erfüllt sind. Eine optimale Schutzkleidung hört nicht bei Jacke und Hose auf, sondern geht von Kopf bis Fuß.

Arbeitsschutzbekleidung
Scroll to Top

Anfrageformular

Sie haben eine neue Herausforderung für uns?

Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Anfrageformular, um uns Ihre Anforderungen unkompliziert und unverbindlich mitzuteilen.

Beratung anfordern